The New Fairy Tail
Herzlich Willkommen!
Freut uns, dass du dich hier her verirrt hast =)
Sieh doch am besten mal bei den Regeln nach und melde dich hier an, oder falls du bereits Mitglied bist - logg dich einfach ein.
Erlebe das einzigartige Erlebnis von 'The New Fairy Tail',
mit freundlichen Grüßen, euer Team.

The New Fairy Tail

Tauche ein in die einzigartige Welt von 'The New Fairy Tail' und beweise, dass du das Zeug zum größten Magier aller Zeiten hast!
 
StartseiteKalenderFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» RPG Regeln
Mo Dez 12, 2011 9:08 pm von Akemi Kougen

» Unsere Daten
So Dez 11, 2011 10:07 pm von Akemi Kougen

» Bekannte Stellargeister
So Dez 11, 2011 6:03 pm von Akemi Kougen

» Magische Gegenstände
Sa Dez 10, 2011 11:42 pm von Akemi Kougen

» Unser Kampfsystem!
Sa Dez 10, 2011 10:36 pm von Kaara

» Rund um den Steckbrief
Fr Dez 09, 2011 8:32 pm von Akemi Kougen

» Das Rangsystem!
Mi Dez 07, 2011 8:42 pm von Kaara

» Gildenbewerbung
Mo Dez 05, 2011 8:53 pm von Akemi Kougen

» Storyline!
So Dez 04, 2011 5:05 pm von Kaara


Teilen | 
 

 Kyusuke Lamperouge

Nach unten 
AutorNachricht
Kyusuke Lamperouge

avatar

Anzahl der Beiträge : 1
EP : 0
Anmeldedatum : 13.11.10

BeitragThema: Kyusuke Lamperouge   Sa Nov 13, 2010 6:54 pm

Personalien


Name: Lamperouge

Vorname: Kyusuke

Spitzname: Death's Bestfriend

Geschlecht: "Männlich...oder auch Weiblich..?"

Alter: 45, sieht aus wie 20 (Erklärung folgt in der Story)

Geburtstag: 1.12

Geburtsort: MagnoliaTown

Wohnort: Der tiefe Wald in der nähe Magnolia's




Aussehen


Statur: Kyusuke hat eigentlich eine durchschnittliche Statur.
Er ist nicht bullig, eher dünn. Doch hat er einen trainierten Körper.

Größe: 184cm

Haarfarbe und –länge: schwarz bis metallenes grau

Augenfarbe: Eine Mischung aus türkis und einem dunklem Grau

Kleidung: Kyu trägt meistens elde Kleidung. Ein weißes Hemd aus Seide welches vollkommen zugeknöpft ist un den Hals verdeckt. Darüber ein rotes Jacket mit goldenen Knöpfer, eine Hose aus Samt und Lackschuhen. Darüber trägt er einen Schwarzroten-Umhang auf dessen Ausschlägen Kreuze aufgemacht sind. Kyu bevorzugt diese edle Kleidung da er seinen erhobenen Charakter zeigen will.

Auffälligkeiten: Was herausstechen sind Kyus grelle Augen und seine bleiche Haut, doch was wirklich auffält ist das er Ketten trägt. Keine goldenen oder mit Emblem sonder richtige Eisenketten. Er hat eine um seinen Hals, als ersatz einer Krawatte und 2 um seine Arme gewickelt.

Charakter


Charakter: Man könnte sagen das Kyusuke arrogant ist. Er hält sich meist für
etwas besseres, spielt gerne mit Menschen und ihren Leben. Er ist verschlagen und hinterhältig.
Es gibt nur einige Menschen die ihm vertrauen und welche er respektiert und vertraut.

Auftreten: Kyus Auftreten erinnert an eine Fabelfigur, unwahr und schwer warzunehmen.
Wenn man ihn das erste mal Trifft fühlt man sich wie in Trance. Eine eigenartige, unheimliche Aura ungibt den Mann und die meisten Tiere suchen instiktiv das weite. Bei Menschen wirkt diese
Aura anziehend. Es ist wie ein Traum.

Mag: Kyusuke hat eine Vorliebe für Wein und gutes Essen, welches ihm jedoch
nichts bringt. Er hört gern klassische Musik und spielt auf seiner Stradivari. Er ist ein Wesen
der Dunkelheit, weswegen ihm auch düstere und makabere Orte sehr munden. Seine Vorliebe für Blut erklärt sich. Kyu hat Probleme Frauen mit einem gewissen Still zu wiederstehen.

Mag nicht: Kyu hat eine Abneigung gegen Kritins, gegen Krach. Er findet es
unkultiviert wie Leute sich so verhalten, er bekommt dann eine schlimme Migräne und einen Blutdurst. Er hasst außerdem jegliche Art von Licht, doch am meisten die Sonne. Doch was Kyu
wohl am meisten missfällt ist wenn jemand der ihm eigentlich gehorchen sollte das nicht tut.

Stärken: Jede von Kyusukes Stärken kommt daraus was er ist. Er hat diese hypnotisierte
Aura und wenn man ihn in die Augen sieht nimmt diese stark an, er ist übermenschlich schnell und stark und bis auf Feuer, Licht und einen Pflock kann ihn nicht viel töten. Er kann einen hervorragenden Geruchs- und Hörsinn sein eigen nennen.

Schwächen: Licht! Das ist nich nut Kyus größte Schwäche sondern auch eine Art von Angst.
Er würde es sich nie zu gestehen doch hat er Angst wenn der Mittag kommt und er keine Fluchtmöglichkeit hat, Angst das seine jahrelange Exzistens aufhört. Eine weite Schwäche wäre
das sobald man weiß was er ist, man genau weiß wie man ihn besiegen kann! Kyu hat den Respekt vor den meisten Lebewesen verloren hat, so haben die meistens die Schnauze voll von ihm und kooperieren nicht.

Hobbys: Kyusuke liebt es auf seiner Stradivari zu spielen und guter Musik zu lauschen.
Außerdem isst und trinkt er für sein unsterbliches Leben gern. Kyu spielt gerne mit Menschen.
Er bringt sie in irgendwelche unangenehme Situation und beobachtet ihr Verhalten.

Besonderheiten: Natürlich gibt es auch hier etwas eigenartiges an Kyusuke.
Wenn man mit ihm in ein dichtes Gespräch eintaucht kann man seine Absichten nicht erkennen.
In seiner Weise zu reden und zu argumentieren sind so viele Widersprüche und Unsinne drin das man denkt der Mann wäre verrückt, doch am Ende laüft es meistens darauf hinaus das Kyu bekommt was er will.


Kampfdaten


Magietyp: dunkle Magie: Vampirismus!!

Kyu wurde als kleiner Junge zu einem Vampir...mit allen Vorteilen und Nachteilen.
Er ist übermenschlich schnell und stark, er kann sich große Fledermausflügel wachsen lassen
und sich auch in einen solchen Fledermausschwarm verwandeln. Er beherrscht die Kraft der Hypnose [wird nicht im Kampf angewandt] und der Objekte mit seinen Gedanken zu steuern.
(das alles fällt unter den Bereich "Vampirismuss", in der Magie-Kartei)

Waffen:
Die Eisenketten welche um seine Arme gedreht sind.
Beide 25Meter lang.

Angriff 1: Chain-Snakes
Die beiden Eisenketten peitschen mit einer enormen Geschwindigkeit auf den Gegner zu, gesteuert sind sie durchs Kyusukes's Gedanken so kann der Angriff jede Form annehmen. Zum Beispiel könnten sie von der Seite kommen oder
sich um ihn herumschlängeln, es ist so gut wie alles möglich was sich Kyu vorstellen kann.

Angriff 2: Thousand and One black Bats
Kyu löst sich in einen riesigen Schwarzm aus dunklen Vampirfeldermaüsen aus welche auf den Gegner zu rasen.

Angriff 3: Bats make: Blades!
Hierbei wird der große Fledermausschwarm in irgendeine Art von Waffe geformt.
Z.B. könnten hierbei Sichelklingen enstehen die sich auf den Gegner werfen, oder eine Sense in Kyus Händen.



Lebenslauf


Gilde: Night's Children [Wird mit Yuri's 2. Chara und Kuro Ryou gegründet]

Job: dunkler Magier/ Gildenmeister

Vergangenheit:
Dies ist eine schon sehr lang vergessene Geschichte, obwohl sie nur
etwas mehr wie 50 Jahre zurück liegt. Es war ein dunkles Zeitalter in Fiore.
Die dunklen Gilden gewannen die Übermacht und Monster jegliche Art terrorisierten
die Bewohner. Werwölfe,Pixies,Gnome, Chimeren und viele viele mehr, viele von ihnen
wurden von Magiern gesteuert. Viele waren auch Magier. Doch am schlimmsten waren
die Vampire! Diese Assgeier verbreiteten sich wie die Pest, es unaufhaltsam.
Überall in Fiore wuchs die Anzahl der Blutsauger. Die Menschen lebten in Angst.
Zu dieser Zeit des Terrors und des Chaos wurde Kyusuke Lamperouge geboren.
Seine Eltern waren Kaufleute in Magnolia.Sie schafften es sich selbst und ihren Sohn 5 Jahre lang vor dem Vampirissmus zu schützen...Doch wurden die Eltern infiziert...Mitten auf den Straßen von Magnolia...Bei einer kleinen Lieferung....Daheim angekommen wurde es ernst...
Sie mussten es schaffen zu wiederstehen...Sie wollten wenigstens ihrem Kind eine gute Zukunft liefern. Kyusuke war ein guter Mensch. Er war vom Herzen aufrichtig und glaubte an Gerechtigkeit....Sie wollten das er ein Mensch bleibt...Doch schafften sie es nicht...sie gaben
dem Druck nach und verwandelten ihren Sohn mit dem Alter von 5 Jahren zu seinem Blutsauger...Kyu verkraftete es zuerst ziemlich gut...Seine Eltern sagten ihm er sollte jetzt zur Abendschule gehen...Und niemanden davon erzählen das er Blut trinkt...Die Eltern selbst verhielten sich unnauffälig...So schafften sie es 5 Jahre ein ruhiges Leben zu führen..
Es gab ja genug Vampire...Weswegen sollte man die Magnolianer, die guten Nachbaren verdächtigen?..Doch dann....dann begann es....Die Magiergilden schlossen sich zusammen.
Man wollte der Terrorherschafft ein Ende schließen!! Die Gilden machten den Bürgern Mut...
Es die 10 besten damaligen Gilden. Ihre Meister zeigten sich einmal zusammen in der Öffentlichkeit. Sie sagten das das Licht nicht mehr unter dem dicken Nebel der finsterniss leben kann. Es will herausstechen und frei sein!
So begann die große Jagd. Die Jagd nach allem dem das das Leben so unlebenswert machte.
Auch Vampire wurden gejagd...Es wurden Untersuchungen in den Wohnungen gemacht...
Als Kyusuke's Eltern dies erfuhren packten sie ihre 7 Sachen und flüchteten. Mit ihrem Sohn im Arm. Kyusuke fragte die ganze Zeit was los war...Weswegen sie flüchteten...Sie hätten doch nichts böses Angestellt...Die Verfolgungsjagd war schwer...Immer wurden sie entdeckt und
mussten fliehen...Doch dann...erfuhren sie von einem weiteren reisenden Vampir über ein
Flüchtlingslager, hoch hoch in den Bergen. Sie reisten mit dem Fremden. Als sie dort ankamen
erwartete sie herzlichkeit, familiäre wärme! Es war eine kleine Koloni mit ca 300 Vampiren die quer über das ganze Gebirge verteilt waren. Kyu verstand erst dort das sie von der Menschheit verachtete Wesen waren...gehasst wurden....Doch verdrängte er dies...
Das Leben in der Kolonie war ruhig...Ausruhend..Sie lebten von dem was sie in der Natur fanden. Tranken Tierblut. Es war ein Zuhause geworden. Dort traff er auch Akira. Sie war auch ein Vampir und wurde Kyusukes beste Freundin....mit 16 seine feste Freundin....und mit 20 seine Frau.
Das Leben war wunderbar, und man spürte keine Angst in der ganzen Siedlung...Doch aufeinmal...ohne jede Vorwarnung kamen sie...Magiertruppen...Von überall...!...
Die Kolonie wurde Schritt für Schritt zerstört...Kyusuke,Akira und Kyus Eltern flüchteten...
Doch schafften sie es nicht....Kyu versuchte gegen die Truppen zu kämpfen...Doch er war zu Schwach.....Seine Eltern wurden ermordet....Akira...wurde ermordet...vor seinen Augen...
Kyu selber kam in ein Gefägnis....Er war ein Versuchskaninchen....für 25 Jahre ....
Sein Hass wuchs...immer wieder spielte sich die Szene in seinem Kopf ab...die Szene in der er alles verlor....Tag für Tag...seine Ketten lagen eng an..Die Zelle war feucht und kalt....Obwohl er ein Vampir war peitschte ihn das aus....Die Versuche schmerzten immer wieder....Er konnte ja nicht sterben durch das Sizieren....Er wuchs immer wieder zusammen...
Eines Nachts...während eines Vollmonds...schöpfte Kyusuke neue Kraft....Und auch die andren Gefangen schöpften Kraft...Es war ein historischer Ausbruch....Die so mit hass gefüllten Gefangen töteten jeden...Jeden der dort arbeite....Das Gefägnis wurde zerstört...
Und alle Gefangen flohen...Nach der wiedererlangung seiner Freiheit merkte Kyusuke das noch aussah wie damals mit 20. Er hatte sich nicht verändert...doch mit dem Alter...schien seine Kraft zu wachsen...Er war nun wahrscheinlich einer der letzten der diese Kraft beherrschte..Sie floß durch seine Adern und erfüllte seinen Körper...Die Macht des Vamprisissmus....Kyusuke war 25 Jahre eingespeert...Er ging hinaus in die Welt und sah das sie sich reichlich verändert hatte....Der Nebel der Finsterniss in dem er sich so wohl fühlte war Vergagenheit und ein widerlicher Sonneschein erfüllte die Welt...Kyusuke wollte Gerechtigkeit...Er fing bei einer kleinen dunklen Gilde an...doch benutzte er diese nur um irgendwie an Informationen zu kommen....Diese bekam er auch. Er erfuhr über den alten Magier Zeref, und das dessen unglaublichen Kräfte immer noch auf der Erde weilten...
Nach dem Kyu's beste Freunde in der Gilde in einem "ausgegeben hatten" verließ er diese
um seine eigene zu gründen...und damit die Kraft Zerefs zu erlangen!




Sonstiges: Kyu trägt die Eisenketten immer noch, weil er sich
an seine furchtbare Vergangenheit erinnern will und an sein Ziel.


Was sonst noch zu erwähnen ist: ///


Zuletzt von Kyusuke Lamperouge am So Nov 14, 2010 2:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Akemi Kougen

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
EP : 3
Anmeldedatum : 31.10.10
Alter : 25

Status RPG
Lebenskraft:
2000/2000  (2000/2000)
Mana:
500/500  (500/500)
Verteidigung:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kyusuke Lamperouge   So Nov 14, 2010 1:59 pm

So *aufatmet*
Ein paar Punkte habe ich, aber nur 2!
Bitte die Angriffe näher umschreiben! Ich finde das zu kurz!

Aussehen, Charakter, Geschichte etc.:
Alles in Ordnung, hört sich interessant an, von mir Angenommen!

Und bitte auf die Rechtschreibung achten, da fehlen manchmal Wörter, wodurch man manchmal nachdenken muss was du meinst. Aber es ist nicht so tragisch!
Also bitte noch die Angriffe verbessern und du bist angenommen!

______________________
005A8A
9a0000
Nach oben Nach unten
Akemi Kougen

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
EP : 3
Anmeldedatum : 31.10.10
Alter : 25

Status RPG
Lebenskraft:
2000/2000  (2000/2000)
Mana:
500/500  (500/500)
Verteidigung:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kyusuke Lamperouge   So Nov 14, 2010 2:14 pm

Angenommen! Das mit dem Code kannst du selber machen oder? >.<

______________________
005A8A
9a0000
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kyusuke Lamperouge   

Nach oben Nach unten
 
Kyusuke Lamperouge
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The New Fairy Tail :: Off Topic :: Archiv-
Gehe zu: